03.08.2019 12:11:26 | Jeanine Okle

Wenn Frauenfussball zur Normalität wird

Wenn Frauenfussball zur Normalität wird. Das würde heissen, Frauenfussball hat eine integrierte Struktur in der Fussball-Familie und es wird nicht mehr explizit über Frauenfussball gesprochen. Oder redet jemand über Männerfussball? Nein. Sondern über Spiele, Spieler, Trainer, Tore, Vereine.

Sehr treffender Artikel von Tatjana Hänni, Ressortleiterin Frauenfussball SFV, über die momentane Situation des Frauenfussballs:
https://www.aargauerzeitung.ch/sport/fussball/wenn-frauenfussball-zur-normalitaet-wird-135334052